Freunde des Festivals

 

Werden Sie ein »Freund des Festivals« und unterstützen Sie das Fortbestehen dieser einmaligen Institution mit einem Mindestbetrag von € 500,– pro Festival. Wir bieten Ihnen ein zeitlich begrenztes Vorbuchungsrecht für unsere Veranstaltungen, Zugang zu den Premierenfeiern und eine Spendenbescheinigung.
Sie sind interessiert?
Dann kontaktieren Sie uns einfach unter Tel. +49 40 / 36 09 84 34
oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Freunde des Festivals (Stand Januar 2019):
Andreas Ackermann, Dr. Ute Bavendamm und Dr. Henning Harte-Bavendamm, Claudia Bertelmann-Tauss und Herwig Bertelmann, Natalie und Dr. Philip Bierbach, Dr. F. Michael Boemke, Hildegart Börner-Hack und Oliver Hack, Nataly Bombeck, Gil und Dr. Martin Buchholz, Britta und Dr. Henner Buhck, Madleen S. Dintner, Barbara und Dr. Karl-Joachim Dreyer, Prof. Dr. Bernd Eberstein, Mirjam Ende, Ilsabe Fischer-Zernin, Gabi und Dr. Peter von Foerster, Ulrike und Otto Gerstein, Ingrid und Dr. Wolfgang Gloy, Amelie Guth, Marion Freifrau von Hahn und Dr. Karl Freiherr von Hahn, Nicola und Christoph Hasselmann, Heidrun und Claus Peter Hess, Christine und Holger Hertz, Dr. Anne Holtwick und Johann Schwenn, Birgit und Stephan Hupertz, Ruth Kurtze, Sabine und Dr. Klaus Landry, Hannelore und Dr. Claus Löwe, Dagmar Loewe, Christel Marissal, Patricia und Dr. Torsten Meyer, Dr. Maximiliane Meyer-Rehfueß, Gabriela und Christian Ross, Dorothee Schmidt-Prange, Catharina Schuchmann, Dr. Stefanie Schütte-Schneider und Dr. Henning Schneider, Dr. Imogen Schnippenkoetter-Thomsen und Prof. Dr. Heinrich Strohauer, Dr. Monika Siedentopf, Maja Stadler-Euler, Dr. Eugenie Stantchev, Marina und Axel Stürken, Gisela Transchel-Remus und Dr. Martin Remus, Prof. Dr. Andrea Versteyl, Sabine und Dr. Hans Jochen Waitz, Nikola und Hermann Wendelstadt, Karl-L. Widow, Lutz Wiemer, Julia Wogart


Kontoverbindung der Stiftung
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE76 2005 0550 1280 3193 18
Kontoinhaber: Dr. F. Michael Boemke, Treuhänder für die Stiftung Hamburger Theater Festival

sowie weitere Freunde des Festivals, die namentlich nicht genannt werden möchten