: FESTIVALAKADEMIE

JOACHIM MEYERHOFF IM GESPRÄCH MIT KESTER SCHLENZ

Auftakt der Reihe "Zündstoffe"

Do., 3. November 2016, Beginn 20 Uhr

 

Im St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30, 20359 Hamburg

Eintritt: € 12, Vorverkauf: Kasse im St. Pauli Theater (Tel.: 040/47 11 06 66), bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online
Do., 3. November 2016, Beginn 20 Uhr
 

Mit: Joachim Meyerhoff, Kester Schlenz

Joachim Meyerhoff ist nicht nur ein charismatischer, vielseitiger Schauspieler. Spätestens seit seiner Verkörperung des Teufels im Schauspielhaus-»Faust« in der Regie von Jan Bosse gehört er zu Deutschlands renommiertesten Bühnenschauspielern. Dass er noch viel mehr kann, zeigen seine autobiografisch geprägten Bestseller, von denen mittlerweile drei den Buchmarkt bereichern. MitKester Schlenz, Redakteur beim Magazin »Stern« und Buchautor, spricht er zum Thema »Unsere Erinnerungen – Fakten oder Fiktion?«


Weitere "Zündstoffe"-Termine werden zeitnah veröffentlicht.